SEPA Free! installieren

<== Zurück zur Hauptseite von SEPA Free!

Sie laden das Programm SEPA Free! durch Klicken auf den Link zum Download herunter. Entweder wird der download von SEPAFreeSetup.exe schon im Browser angezeigt, dann öffnen Sie die Combo der download-Anzeige und wählen ‘Öffnen’ oder vorher ‘Öffnen nach Download’ oder Sie haben ein anderes Windows oder einen anderen Browser, dann suchen Sie mit dem Windows Explorer (Windows-Taste + E) das Verzeichnis ‘Downloads’ auf und doppelklicken die Datei SEPAFreeSetup.exe dort.

Auf dem Fenster mit der Frage von Windows ‘Möchten Sie zulassen, dass …’ sollten Sie schauen, ob dort auch wirklich Systemhaus Predl, Austria steht. Dies garantiert, dass es sich um das Originalprogramm handelt! Erst dann klicken Sie auf [ Ja ].
erscheint das erste Fenster des Setup-Programmes, im Zweifelsfalle müssen Sie nur auf [Weiter] und [Fertig] klicken und schon ist das Programm auf Ihrem Computer installiert. Am Desktop sollte nun ein Symbol zu finden sein, mit dem Sie das Programm starten können.
==> Weiter zu den ersten Schritten mit SEPA Free!
Informationen:
– Kompatibilität: Sie benötigen einen Computer mit Windows XP, Windows, 7, Windows 8 oder 8.1, 32-bit oder 64-bit ist völlig egal, einen Bildschirm mit Auflösung mindestens 1024 x 760 sowie einen daran (samt den richtigen Windows-Treibern) installierten Windows-Drucker, der DIN A4-Blätter bedrucken kann.
– Zur Installation von SEPA Free! müssen Sie als Administrator Ihres Computers angemeldet sein! SEPA Free! ist ein 32-bit-Windows Programm, das selbstverständlich auch unter einem 64-bit Windows läuft.
– Während der Installation von SEPA Free! wird die Bitstream-Schriftart ClearRead Mono 2 installiert, die für die Maschinenlesbarkeit der Belege verantwortlich zeichnet. Falls Ihre Belege nicht so aussehen, als wären sie damit bedruckt, so kontrollieren Sie dies in der Systemsteuerung unter dem Punkt [Schriftarten], dort sollten Sie die ClearRead Mono Standard vorfinden können. Sollte die Installation der Schrift aus unerfindlichen Gründen fehlgeschlagen sein, so können Sie die Schriftdatei ClearReadMono_2.ttf auch im Programmverzeichnis C:\Programme\SEPA_Free bzw. C:\Program Files\SEPA_Free finden und mit dem Windows Explorer nach C:\Windows\Fonts kopieren. Achtung! Damit die Schriftart dann auch wirklich funktioniert, muß vorher der Computer neu gestartet werden!
– Das Programm SEPA Free! soll empfohlenermaßen, wie schon erwähnt, je nach Windows im Ordner C:\Programme oder C:\Program Files installiert werden. Es findet sich dort im Ordner \SEPA_Free
– Die Daten von SEPA Free! befinden sich unter Windows 7, 8, und 8.1 standardmäßig im Ordner C:\ProgramData\SysPredl\SEPA_Free – falls Sie die Daten einmal sichern oder auf einen anderen Computer übertragen wollen.